GRÜMPI 2017

 

header (1)

Saison 2017/2018 - Fussballschule Mels 

Mittwoch 18.00 - 19.00 Uhr / Fussballplatz Tiergarten 

Mädchen / Knaben - ab dem Jahrgang 2012

 

Nach den Sommerferien startet am Mittwoch, 17. August 2017 die Fussballschule für Mädchen und Knaben ab dem Jahrgang 2012.

Wer bereits noch vor den Sommerferien ein Schnuppertraining absolvieren möchte, kommt einfach beim Training vorbei - Anmeldung ist keine erforderlich.

Wer in der neuen Saison 2017/2018 definitiv dabei sein möchte, kann sich mit dem nachfolgenden Talon anmelden:

 

=>  ANMELDETALON <=

FCMelsGa

Unsere Kleinsten vom FC Mels trainieren jeweils am Mittwoch von 18.00 - 19.00 Uhr auf dem Fussballplatz Tiergarten.

In der Fussballschule geht es an erster Stelle darum, den Spass und die Freude am Fussballspielen zu vermitteln. Spielen, Mätchle, Tschutten mit anderen Kindern ist der Hauptbestandteil des Trainings. Einfache Übungen mit oder ohne Ball gehören auch dazu.

Für Fragen stehen Euch die Trainer der Fussballschule zur Verfügung. Der FC Mels wünscht allen Kindern viel Spass beim fröhlichen Fussballspielen. 

Info/Anmeldung - Junioren F - A / Mädchen (2010 - 1998):

Falls Du Spass am Fussball hast und ein Schnuppertraining machen möchtest, sende ein E-Mail an die nachstehende Adresse (E-Mailinfo@fcmels.ch) mit Deinen Angaben (Name / Vorname, Jahrgang, usw.).

Wir melden uns dann bei Dir ! 

JETZTNEU

Ab der Saison 2018 / 2019 wird der FC Mels mit einer eigenständigen Mädchen-Mannschaft (Junioren C) mit den Jahrgängen 2004 - 2007 starten. Interessierte Mädchen sollten bereits dieses Jahr bei den ordentlichen Juniorenmannschaften einsteigen, um erste Erfahrungen im Fussball zu sammeln.

 

Adresse: FC Mels, Postfach 7, 8887 Mels E-Mail: info@fcmels.ch

 

Einteilung der Altersklassen Junioren für die Saison 2017/2018:

Jun. A - 98-00 

Jun. B - 01/02

Jun. C - 03/04 / (Mädchen 02/03)

Jun. D - 05/06 / (Mädchen 04/05)

Jun. E - 07/08 / (Mädchen 06/07)

Jun. F - 09/10 / (Mädchen 08/09)

 

Weitere Informationen FC Mels Kinder-/Juniorenfussball:

- FC MELS JUNIORENKONZEPT

GRPlakat

 

=> ONLINE ANMELDUNG <=

 

Kategorie  Bezeichnung  Bemerkung  Turnierbeitrag
 D Schülerinnen 2003 u.jünger  CHF  65.00
 S2 Schüler 2 (Knaben) 2004 u.jünger  CHF  65.00
 S1 Schüler 1 (Knaben) 2000 u.jünger  CHF  75.00
 Ü40 Über 40 Jahre 1977 und älter  CHF 100.00
 F Fussballer    CHF 100.00
 NF Nichtfussballer max. 2 Aktive  CHF 100.00
 S&E Sie & Er max. 2 Aktive  CHF 100.00
 VF Vereins-/Firmenturnier    CHF 100.00

 

Programm - 55. Melser Grümpi 2017

 

Freitag, 30. Juni 2017

 

Freitag - 17:00 - 22:00 Uhr - Vereins- und Firmenturnier - Gruppenspiele / FINALSPIELE

anschliessend Party mit den www.partyhelden.ch

 

Am Freitag werden die Partyhelden www.partyhelden.ch für gute Stimmung sorgen. Die Partyhelden sind mit Verstärkung auf Tour. Die Sängerfreunde mit ihrem Partyhit Dini Seel ä chli la bambälä la sind mit von der Partie. 

PHLogoPHBand

 

Samstag 1. Juli 2017 / Sonntag 2. Juli 2017

 

Samstag - 08:00 - 18:00 Uhr - Gruppenspiele-/Zwischenrundenspiele

anschliessend Abfeiern mit www.charlys-partyband.com

Sonntag - 08:00 - 15:00 Uhr - Gruppenspiele-/Zwischenrundenspiele / FINALSPIELE

anschliessend Rangverlesen

 

Am Samstag wird Charlys Partyband www.charlys-partyband.com den Tiergarten zum Kochen bringen. Für einen Vorgeschmack einfach mit Klick auf das LOGO das Youtube-Video der Band CPB starten....

CPBLogoCPBandCPBanda

FC Mels - Trainerwechsel - Saison 2017/18

 RaphaelTinner1

Raphael Tinner übernimmt beim FC MELS die 1. Mannschaft (2. Liga)

 

Nach 3 Jahren erfolgreicher Tätigkeit wird Markus Züst seinen Vertrag als Cheftrainer beim FC Mels nicht mehr verlängern. Ebenfalls wird Ignacio Novoa als Assistenztrainer zurücktreten.

Der Vorstand bedauert diese Entscheidungen und bedankt sich bei Markus und Ignacio für die hervorragende Arbeit auf und neben dem Fussballplatz und für die stets faire und kameradschaftliche Zusammenarbeit.

Ob und in welcher Funktion Markus Züst respektive Ignacio Novoa beim FC Mels bleiben ist im Moment noch offen. Der gesamte Verein würde es sehr begrüssen, wenn Beide in einer Funktion dem FC Mels erhalten bleiben würden.

Als neuer Trainer wurde Raphael Tinner verpflichtet. Tinner war langjähriger Spieler und Captain des Fanionteams des FC Balzers (1.Liga ). Seit zwei Jahren trainiert er sehr erfolgreich die Reserven des FC Balzers. Der FC Mels setzt also weiter auf einen regional verwurzelten Trainer.

Der Vorstand ist überzeugt mit Raphael Tinner einen sehr kompetenten Trainer für die 1. Mannschaft verpflichtet zu haben.

 

FC Mels 1 (2. Liga) - Nächstes Spiel (Auswärts):

  

Sonntag, 28. Mai 2017 - 14:30 Uhr - GESA, Altstätten

 

FC Altstätten -  FC Mels      Resultat:    

  AltstLG AltstTeam  LOGOG

Team-Spielplan

Resultate + Rangliste

FCMels2

FAIRPLAY beim FUSSBALL:

- Jedes Mitglied – ob Spieler, Funktionär oder Zuschauer – verhält sich gegenüber dem Schiedsrichter, den Mannschaften sowie den Zuschauern jederzeit fair und korrekt, mit Anstand und Respekt.

FC Mels - Inside Schnappschuss:

 

Ein Matchbesuch beim FC Mels ist nicht nur aus sportlicher sondern auch aus kulinarischer Sicht immer ein Highlight. Bratwurst, Servelat, Burawurst, Hamburger; alles was der Fussballfan sich wünscht. Neben den Senioren (+30) und Veteranen (+40) sorgen auch die Spieler der Aktivmannschaften (hier im Bild / Mario und Robin) für das leibliche Wohl der Besucher. 

FCMatch

 

Letztes Spiel:

 

 LOGOG     FCRJTeam FCRJlogo

 

Samstag, 20. Mai 2017 - Tiergarten, Mels 

FC Mels   -   FC Rapperswil-Jona 2     Resultat:  2 : 2

MBRappi3MBRappi4

 

 

logofcwidnau   FCWidnau1  LOGOG

 

Sonntag, 14. Mai 2017 - Aegeten, Widnau

FC Widnau -  FC Mels      Resultat:    4  :  2

Weiterlesen: FC Mels...